Lichtbewusstsein Spirituelleszentrum Rhe

DIE LICHTSPRACHE FÜHRT DICH INS BEWUSSTSEIN FÜR DAS LICHT.

LICHTSPRACHE – LICHTBEWUSSTSEIN

«Da kommen zusammen,
ganz andere Informationen zusammen.

​Auch in unserem Mensch Sein zusammen.
Auch in dessen Bedeutung,
was Mensch Sein in sich IST.

Für was das Mensch Sein
überhaupt da auf Erden IST.»
 

ZUSAMMENHANG BOTSCHAFTEN AUS DEM LICHT – LICHTBEWUSSTSEIN – SPRACHE

Wie wirkt sich das durch die Lichtbotschaften erfahrene Lichtbewusstsein auf unser Leben aus?

"Im Lichtbewusstsein, 
da kommen ganz andere Informationen zusammen.
Auch in unserem Mensch-Sein zusammen.
Auch in dessen Bedeutung,
was Mensch Sein in sich IST.
Für was das Mensch Sein
überhaupt da auf Erden IST."

 

 

Und wenn wir Menschen selber wieder aus unserem Lichtbewusstsein sprechen, mit dieser von innen her kommenden Sprache, sprich Lichtsprache sprechen, dann kann dieses Bewusstsein, dieses mit sich in Schwingung Sein, in gefühlter Verbindung Sein, wieder zu uns Menschen in unser Alltagsbewusstsein kommen. Und entsprechend in unser Alltags-Verhalten kommen.

 

Die Lichtsprache – eine anthropomorphe Sprache

 

Die Lichtsprache, eine anthropomorphe Sprache, ist Teil des Lichtbewusstseins und der daraus gesprochenen Lichtbotschaften*. Eine Ur-, Seelen oder Zellsprache, die das Bewusstsein für unser Ur-Sein weckt. Sie spricht in poetischer Form mit uns. So dringt sie auch in unser Unterbewusstsein – und damit in unser ganzes Mensch Sein vor. ​

 

Die anthropomorphe Sprache kann man nur verstehen, wenn man sich darauf einlässt...Sich einlassen auf diese Sprache macht es auch möglich, dass sie bei der Vielfalt der Menschen bei jedem ihre persönliche Wirkung haben kann. Dazu braucht es meist nur wenige gezielte Worte.

Die Lichtsprache ist nicht einfach nur eine Form von derzeit unter Menschen gelehrtem Wissen. Nein, sie ist ein Ur-Wissen. Ein Ur-Wissen, mit dem Karoline Steinmann Frey in ihrem Wesen tief verwurzelt ist. Sie kann diese direkt über das Licht empfangen und an uns weiter vermitteln. 

Viele Mystiker wie, Rumi, Kabir, Hafiz, etc., nutzten in ihrer Poesie und in ihren Schriften eine anthropomorphe Sprache um dadurch das so genannt Unbeschreibliche zu beschreiben. ​

"Es ist eine andere Sprache,
lausche hin. 
Du kennst sie,
denn es ist auch deine Sprache.
Die Ursprache Schlechthin.
Sie lässt dich fühlen,
alles fühlen,
was gerade in diesem Einen Raume IST.
Mehr brauchst du nicht.
Mehr gibt es nicht.
Zur Freude und zum Wohle Aller."
 
 
 
 

Mehr über Lichtbotschaften erfahren: Lichtbotschaften

Mehr über das Mystiker erfahren: Mystiker

Mehr über Spiritualität erfahren: *Spiritualität

Mehr über menschliche Ganzheit und Quelle: *Der Lichtmensch

ONLINE STUDIUM LICHTBEWUSSTSEIN

 

Ein Auszug aus dem Online Studium Lichtbewusstsein vom 07.01.2021

Auszug Studium Lichtbewusstsein 07.01.21Karoline Steinmann Frey
00:00 / 01:06

SICH NICHT MEHR VERSTECKEN

Ein Auszug aus einer Lichtbotschafts-Meditation 14. April 2020

GEFÜHLTES KOSMISCHES LICHT, SEELE, SEIN

Ein Ausschnitt aus einer Lichtbotschaft zum Thema; Dieses tief in dir liegende Licht, Seele, kosmisches Licht Sein gefühlt Sein... und was sich dir dadurch gefühlt in deiner Ganzheit eröffnet...

SCHLAF- UND WACHBEWUSSTSEIN

Eine Lichtbotschaft Meditation über das tief in uns selbst liegende Schlaf- und Wachbewusstsein. Weshalb wir in diesem Schlafbewusstsein inkarnieren und was in uns Menschen alles wahrgenommen werden will, damit wir in`s Wachbewusstsein kommen, welches gleichzeitig durch alle Instanzen unseres Mensch Seins hindurch geht. 

 

Durch den Geist, das Lichtbewusstsein, das Körper und Energiebewusstsein, das Erdbewusstsein, das Zellbewusstsein etc. geht. Immer tiefer in den non-dualen Bereich bewegt es sich hinein, denn es will nicht mehr in einer dualen Welt sein.

Das Lichtbewusstsein will vereint, mit allem was IST, auch in uns Menschen selber Sein.