Wenn Rollen brechen...

Und dich aus deinem alten gepflegten Verhalten brechen


Dann darfst du weiter gehen Mit dir wahrlich weiter gehen


Dann erst kannst du auch wahrlich weiter gehen Mit dir in andere Gefielde des Da Seins gehen


Weil du nicht mehr gebunden Unbewusst an die alten Sichtweisen gebunden


Du ungebunden und frei Mit dir spliternackt im Regen stehst


Nichts mehr musst verbergen Für wen auch?


Verstehst du


Dann bist du frei Von den alten Rollen frei

Zutiefst frei


Musst niemanden mehr belehren Musst niemanden mehr bekehren


Es braucht dies nicht

Nur ein Ego will bekehren Ein verhaftet sein...

3 Ansichten

© 2018 by Spirituelles Zentrum Rheinschlucht, 7104 Versam, Schweiz, mail@spirituelleszentrum.ch

 Impressum / Datenschutz

  • Facebook Social Icon