Die kleine Stimme in uns...

…die sagt

ich will das nicht…

ich will jetzt nicht joggen…

ich will ganz gemütlich mit mir sein.


Kennst du diese eine kleine Stimme in dir die oft sagt nein.

Dieses kleine Kerlchen, dass da ganz schön unbemerkt in dir am Wirken und Tun ist. Dich in die Knie zwingt und dir andauernd fast unbemerkt ins Ohr flüstert.

Du meinst es sei ein Teil von dir, doch in Wahrheit ist es kein Teil von dir. Lediglich ein anerzogener Teil in dir.

Das ist der kleine, beziehungsweise der grosse Unterschied, der unser Leben so drastisch verändert.


Gestern wollte ich am Abend einen kleinen Spaziergang machen…da sagte eine Stimme zu mir - Joggen - Ich war perplex, denn ich wollte nicht Joggen, beziehungsweise, ein ganz bestimmtes Bild, eine Idee, eine Vorstellung, eine Neurose in mir wollte nicht joggen - doch der Körper sagte joggen. So begann ich zu joggen und gleichzeitig konnte ich diese feine nicht nachgebende Stimme in mir hören, die sagte, ich will das nicht, ich bin zu müde, ich will es gemütlich haben, ich will, ich will, ich will…


Im Joggen konnte ich diese ganz unterschiedlichen Anteile in mir gut fühlen. Was ist nun Wahr - welcher Stimme gebe ich nun Gehör.

Das war keine Frage mehr - es war ein ganz ganz tiefes in mir Erkennen von dem was IST.

Was mich auf die Beine bringt, und von dem was mich wiederkehrend in eine Sackgasse - sprich Erschlaffung bringt.


So habe ich heute Sonntag um ein Sagen gebeten. Zu diesem Wort Sagen möchte ich noch etwas sagen :-).

Gestern bin ich einem Menschen begegnet, der mir mehr über die Zusammenhänge über das Volkswissen und die alten Sagen erzählte. Ja, die alten Sagen, die uns so manches über das Leben wie es wirklich ist Sagen. Ich musste Schmunzeln, denn hat es zu meinen Botschaften einst gesagt Ursein - Sagen. Nun kommt dieser Ausdruck auf einmal wieder hervor, aus dem Verborgenen hervor und will euch wieder in dieser ganz spezifischen Sprache etwas über die im heutigen Tag liegende Energie sagen. Ich freue mich darauf.


Hirnerweiterung

Hirnerweiterung IST

eine aktuelle Energie IST

eine ganz ganz grosse in sich gedeihende Energie IST

ein ganz ganz grosses Feld IST

Da-Seins Feld

das einfach da ist

mit uns Menschen zusammen in dieser Zeit da ist

und dich leitet

in eine neue Zeit leitet

in ein erwachtes Bewusstsein leitet

dass DA IST 

bereits DA IST 

schon längst IST

und uns nun Alle ladet

dazu einladet

uns selbst in dieser Energie

in diesem Bewsusstseinsfeld zu begegnen

mehr braucht es nicht

wie dieses Begegnen

alles andere ergibt sich von selbst

in diesem und durch dieses Begegnen


ihr Menschen meint ihr müsst leisten

doch gar nichts müsst ihr leisten oder tun

ihr müsst einfach nur präsent sein

ganz ganz Gross und Offen sein

für diese Umstrukturierung die der Zeit in uns und mit uns am laufen ist

mehr müsst ihr nicht Tun

alles andere ist ein zu viel des Tun

was schlussendlich endet

in reiner Ablenkung vom Wesentlichen endet


könnt ihr dies verstehen

oder wollt ihr dies noch nicht sehen


die einen können sehen

die anderen können verstehen

das ist nicht ein und dasselbe

die einen sind für das Sehen da

die anderen für das Verstehen da

das hat alles seinen Grund

einen Urgrund


ihr Alle kommt aus diesem Urgrund

ja ihr Alle kommt aus diesem Urgrund

des Sehens

des Verstehen

nun kehrt ihr zurück

seid ihr gerade am zurückkehren 

in diesen Urgrund am zurückkehren


könnt ihr das Sehen

ja ihr lieben Menschen

könnt ihr das Sehen


kannst du das in dir sehen

kannst du das in dir fühlen


Folge diesem

deinem inneren ganz ganz feinen Fühlen

denn dies ist von ganz ganz grosser Bedeutung dieser Tage

da läuft die ganze Entwicklungsgeschichte hin


Was ist das für eine Energie

die da in uns wacht und kitzelt

uns heraus kitzelt

aus dem Busch kitzelt

die uns erweckt

aus dem derzeitigen Bewusstsein erweckt

aus unserer Gewohnheit erweckt

aus unserer Trägheit

aus unserem Nichts Tun

welches nicht entspricht dem wahren Nichts Tun

welches lediglich IST

ein es sich bequem machen IST

nicht mehr und nicht weniger IST


kannst du fühlen

in dir diesen ganz feinen Unterschied fühlen

der da ist

der dich Träge macht

untätig macht

doch auch nicht glücklich macht

dies ist eine ganz andere Energie

ein ganz anderes Bewusstseinsfeld

ein ganz anderer Ursprung

kein Seelenursprung

kein

kein

ja kein wahres zu dir kommen

innerliches in dir ankommen

nur entfremdend

ja nur entfremdend

nun will ich euch führen

jedoch in ein ganz anderes Bewusstsein

sich selbst und dem was IST Bewusst Sein

führen


das ist ein ganz ganz anderes Führen

sich in dieses Bewusstsein führen

ist ein unglaubliches JA zum eigenen DA Sein


könnt ihr das verstehen

dass es sich gerade handelt

um ein grosses JA zum eigenen DA Sein handelt

um ein JA zu seiner eigenen Grösse Sein handelt


Ja könnt ihr dies fühlen

Dies gilt es zu fühlen

in sich der Tage zu fühlen

denn da geht die ganze Reise hin


Nun wünsche ich euch weiterhin ein gutes Fühlen und melde mich der Tage wieder bei euch

Vo Herze

Karoline



Die kleine Stimme in uns...

0 Ansichten

© 2018 by Spirituelles Zentrum Rheinschlucht, 7104 Versam, Schweiz, mail@spirituelleszentrum.ch

 Impressum / Datenschutz

  • Facebook Social Icon