"Sehen" was IST...
Do., 07. März | Spirituelles Zentrum Rheinschlucht

"Sehen" was IST...

1. Teil / Online - Kurs Serie per Skype.
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

07. März 2019, 19:30 – 21:00
Spirituelles Zentrum Rheinschlucht, Station Versam 6, 7104 Versam, Schweiz

Über die Veranstaltung

Angesagt ist ; dass alle Menschen "Sehen" können.

Wahrlich "Sehen" können.

Weil du "Sehen" musst was IST .

Aus einem ganz anderen Bewusstsein die Dinge "Sehen" können.

Verschiebungen fühlen und "Sehen" können.

Und dass dies nicht mehr nur gewissen Menschen vorbehalten IST.

Nein Alle sollen "Sehen".

Alle.

Dafür gilt es das ureigene Seele Sein nicht mehr weiter zu leugnen und sich gleichzeitig dem reinsten und höchsten Bewusstsein zu überlassen . Eine ganz neue Abwägung, Feinabwägung, Feinabstimmung kommt hier ins Spiel und dies beginnt die letzten Kanten in dir zu runden. Die harten Sichtweisen beginnt es zu runden, weil es dies hier ganz einfach nicht gibt. Weil nichts auf dieses Kampfverhältnis ausgelegt IST. Weil diese Sicht- und Haltungsweise schlicht und einfach inexistent , in diesem Gefiele inexistent IST.

Viele Menschen tragen dies jedoch noch in ganz bestimmten Formatierungen in sich. Doch dies sind lediglich noch Formatierungen . Es gilt für uns Menschen diese Formatierungen zu lassen .

Dies bedingt ein grosses Herz und den Mut sich einfach zu überlassen.

Den Mut nicht mehr in einem noch so kleinen Gefecht zu sein. Die Finger davon zu lassen.

Und das bedarf der Umgewöhnung von der eigenen da seins Struktur.

Und es zieht ein , eine so genannte Umgewöhnung ein.

  • Und du musst auf einmal Grosszügig werden . Dir selbst und der ganzen Welt gegenüber.
  • Und du kannst nicht mehr so skeptisch sein.
  • Und du kannst nicht mehr so kritisch sein.
  • Und du kannst nichts mehr verleugnen, weil du dich dadurch würdest selbst verleugnen, dieses Bewusstsein , dieses ganz feine und zarte Bewusstsein würdest verleugnen.

Und auf einmal kannst du spüren, dass du musst wandeln... Was für ein Geschenk an dich Selbst und die ganze Welt, den Kosmos...

Dies ist der 1. Teil einer Online-Kurs Serie.

Leitung: Karoline Steinmann Frey, Mystagogin,

Zeitdauer Kurs: 4 x

Daten: Jeweils am Donnerstag. 7. / 21. / 28. März / 11. April 2019 oder

Zeiten: 19.30 - 21.00 Uhr

Dauer: Jeweils 1 - 1,5 Std. per Skype

Kosten: CHF 140.- / Person. ( Pro Sitzung 35.-) Zahlbar im Voraus auf das folgende Konto:

IBAN: CH50 0900 0000 7002 3953 0

BIC: POFICHBEXXX

Konto Nr: 70-23953-0

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen