Die Stille trennt uns von dem „Alten“ und öffnet uns dem „Neuen“.

Fr., 19. Apr.

|

Spirituelles Zentrum Rheinschlucht

Die Stille trennt uns von dem „Alten“ und öffnet uns dem „Neuen“.

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen

Zeit & Ort

19. Apr. 2019, 09:30 – 13:30

Spirituelles Zentrum Rheinschlucht, Station Versam 6, 7104 Versam, Schweiz

Über die Veranstaltung

Eine Veranstaltung von Via Harmonia

Wir sind ein Leben, ein Weg, ein Bewusstsein

Wir befinden uns in einer Umbruchszeit, die „alte“ Welt bricht auseinander und die „neue“ hängt von unserer Wahl ab. Wir haben die Chance und die Verantwortung zu bewussten Mitgestaltern des neuen Weges der Menschheit auf der Erde zu sein.

Deshalb bereiten wir im Rahmen des Projektes Via Harmonia

DEN WELTWEITEN TAG DER STILLE 25. - 26. 5. 2019 vor

In Mitteleuropa, in Tschechischer Republik, in Prag wird ein großes Treffen stattfinden, an dem eine zahlreiche Gruppen von Menschen physisch gemeinsam 25 Stunden in STILLE verbringt, in Einstimmung auf den Frieden in uns und um uns herum.

Im tiefen Einklang verweilen wir 24 Stunden lang in STILLE, bevor die Sonne um den Planeten herum läuft, plus eine Stunde darüber hinaus, um die vereinheitlichte Kraft zu aktivieren.

Es wird eine Ehre für uns sein, wenn Sie ähnliche Treffen mit Ihren Freunden veranstalten, mit möglichst vielen Teilnehmenden am Wirkungsort Ihrer Kommunität. Und wenn Sie sich im Rahmen Ihrer zeitlichen Möglichkeiten auf diesem Wege mit uns verbinden.

Link zur Homepage um was es geht;

https://viaharmonia.com/de

Link zum Video;

Video

Gerne schliessen wir uns als Spirituelles Zentrum Rheinschlucht dieser weiter unten noch genauer beschriebenen Veranstaltung an und bieten Raum für das gemeinsame 25 Std. physische Zusammensein und Meditieren in Stille am 25. / 26. Mai 2019.

Alle weiteren Informationen zum Ablauf dieses weltweiten physische Zusammenseins und Meditieren in Stille, findet ihr hier:

Ablauf und Empfehlungen zum Verlauf der 25 Std. Meditation

Geehrte und liebe Mitgestalter des Weges des Lichtes und der Weisheit, geehrte und liebe Freunde.

Wir begrüßen Sie mit großen Respekt vor Ihnen, Ihrer Arbeit und Ihrer Mission, das Gute in der menschlichen Welt zu entwickeln.

Wir wenden uns an Sie mit der Bitte und der Aufforderung zur Zusammenarbeit auf dem Projekt, dessen Vision es ist, eine große Anzahl von Menschen auf dem ganzen Planeten zu verbinden. Menschen mit ähnlicher Weltanschauung und ähnlichen Ansichten über das Leben, den Entwicklungsweg und die Möglichkeiten des Menschen.

Das Vorhaben ist es, eine vereinheitlichte Kraft zu schaffen, die das energetisch-informative Feld des Einzelnen, der Völker und der ganzen Menschheit zugunsten einer weiteren Entwicklung des Lebens auf der Erde positiv beeinflusst.

Es wird eine Ehre für uns sein, wenn Sie ähnliche Treffen mit Ihren Freunden veranstalten, mit möglichst vielen Teilnehmenden am Wirkungsort Ihrer Kommunität. Und wenn Sie sich im Rahmen Ihrer zeitlichen Möglichkeiten auf diesem Wege mit uns verbinden.

Durch diese Vernetzung von ähnlich gesinnten Veranstaltungen werden wir eine größere Intensität und stärkere Wirkung von unserem gemeinsamen Gedanken erreichen. Lassen Sie uns möglichst viele auf Stille und Frieden eingestimmte Gruppen vernetzen.

25 Stunden der STILLE für eine Welt in Frieden über den ganzen Planeten hinweg zur Selben Zeit

Die Stille trennt uns von dem „Alten“ und öffnet uns dem „Neuen“.

Durchführungs-Ort: Spirituelles Zentrum Rheinschlucht

Räume: Uns stehen 2 Räume zur Verfügung. Ein Raum für ca. 50 Personen und ein Raum für ca. 20 Personen.

Outdoor: Es ist auch möglich in unserem Gelände, der Stille und der Meditation wie vom Veranstalter beschrieben, nach zu gehen. Es hat auch einen überdeckten Sitzplatz für 10 Personen.

Mitbringen: Bitte bringt eigene Schlafsäcke oder Decken mit. So wie vom Veranstalter beschrieben.

Verpflegung: Das Café wird in Stille geführt.