Kannst du fühlen, dass du BIST Lichte

Ein Ausschnitt aus einer Online Lichtbotschafts-Meditation Feb. 2020


So was von Tief, Weit, Still

So was von Umfassend


Keine Worte da sind


Nur Lichte

Unendliche Feinheit

Unendliche Sorgfalt


Das Grösste

Das Feinste

Gleichzeitig alles da IST


Spürt ihr


Ja spürt ihr

Dass da IST

Gleichzeitig alles IST

Raum dafür IST

Grosszügigkeit da IST


Es bedarf der Grosszügigkeit

Es bedarf der Zulassung

Der eigenen inneren Zulassung

Der eigenen Inneren Grosszügigkeit

Bis man mit sich kann Sein

In diesem Lichte kann Sein


Du kannst nicht Sein

Mit dir Sein

In deinem Lichte Sein

Und gleichzeitig nicht grosszügig Sein


Lichte kann nicht nicht Grosszügig Sein

Es bedarf deines Herzens

Es bedarf deiner Zusage

Es bedarf deiner Öffnung


Gehalten sein

In einem ganz bestimmten Bewusstsein

In einem ganz bestimmten irgend etwas erreichen wollen

Lässt dich nicht Sein

In deinem Lichte Sein


Ganz andere Beweggründe dies sind


Licht kennt nur Offenheit

Liebe

Zuwendung

Grosszügigkeit

Raum lassen

Die innere Ordnung wirken lassen


Und sobald du bist

In irgendeiner Idee einer Absicht bist

Nimmst du dich heraus

Aus deinem Licht Sein heraus

Aus deinem Liebe IST Sein heraus

Und schon beginnen zu wirken

Andere Mechanismen zu wirken


Die Mechanismen der Selbstzügelung

beginnen von Selbst zu wirken


Und es zieht ein

Wieder ein ganz anderes Verhaltensmuster ein


Ein so genannt selbst gemachtes Verhaltensmuster

Zieht wieder ein

Das dich trennt

Augenblicklich trennt

Von deiner Öffnung trennt


Und auch dies dürft ihr spüren

Ihr müsst es sogar spüren


Denn je mehr du dies kannst spüren

Um so mehr kannst du spüren

Den Weg da hinaus spüren

Sprich dein Licht Sein fühlen


Und augenblicklich stellst du fest

Dass du lediglich hast gewechselt

Das Bewusstsein hast gewechselt


Von einer Öffnung

Einer selbstverständlichen Daseiung

Hast gewandelt

In eine Absicht

In eine Zuordnung hast gewandelt


Und dass dir dies nimmt

Sozusagen raubt

Die Freiheit raubt


Und sobald dir etwas raubt

Die Freiheit raubt

Kannst du nicht mehr fühlen

Deine Liebe IST Sein fühlen

Weil es ist unmittelbar aneinandergekoppelt


Ja willst du Frei Sein

Willst du Licht Sein

Willst du Liebe IST Sein Sein

Willst du Grosszügig mit dir selber Da Sein


Oder hältst du dich gerne selber noch etwas am Strick

Hältst du dich gerne an einer so genannt kurzen Leine



Spirituelles Zentrum Rheinschlucht

0 Ansichten

© 2018 by Spirituelles Zentrum Rheinschlucht, 7104 Versam, Schweiz, mail@spirituelleszentrum.ch

 Impressum / Datenschutz

  • Facebook Social Icon