Bewusstseins-Kino / Dr. Bruce Lipton
Fr., 08. Feb. | Spirituelles Zentrum Rheinschlucht

Bewusstseins-Kino / Dr. Bruce Lipton

Ein Referent aus dem Film HEAL (Kinozeit auf den Fahrplan der Bahn abgestimmt. Reichenau & Ilanz)
Anmeldung abgeschlossen

Zeit & Ort

08. Feb. 2019, 19:30 – 21:30
Spirituelles Zentrum Rheinschlucht, Station Versam 6, 7104 Versam, Schweiz

Über die Veranstaltung

Dr. Bruce Lipton

ist ein international anerkannter Führer in der Verbindung von Wissenschaft und Geist. Stammzellbiologe, Bestsellerautor von The Biology of Belief und Träger des Goi Peace Award 2009, war er Gastredner in hunderten von TV- und Radiosendungen sowie Keynote-Moderator für nationale und internationale Konferenzen.

Dr. Lipton begann seine wissenschaftliche Karriere als Zellbiologe. Er promovierte an der University of Virginia in Charlottesville, bevor er 1973 in die Abteilung für Anatomie an der University of Wisconsin’s School of Medicine eintrat. Dr. Liptons Forschung zur Muskeldystrophie, Studien mit geklonten menschlichen Stammzellen, konzentrierte sich auf die molekularen Mechanismen, welche das Zellverhalten steuern. Eine von Dr. Lipton und seinem Kollegen Dr. Ed Schultz entwickelte und in der Zeitschrift Science veröffentlichte experimentelle Gewebetransplantationstechnik wurde anschließend als neuartige Form der Humangenetik eingesetzt.

1982 begann Dr. Lipton, die Prinzipien der Quantenphysik zu untersuchen und wie sie in sein Verständnis der Informationsverarbeitungssysteme der Zelle integriert werden können. Er produzierte bahnbrechende Studien über die Zellmembran. Seine Forschungen an der Stanford University’s School of Medicine, zwischen 1987 und 1992, zeigten, dass die Umwelt, die durch die Membran arbeitet, das Verhalten und die Physiologie der Zelle steuert und Gene ein- und ausschaltet. Seine Entdeckungen, die der etablierten wissenschaftlichen Auffassung, dass das Leben von den Genen gesteuert wird, zuwiderliefen, stellten eines der heute wichtigsten Forschungsgebiete dar, die Wissenschaft der Epigenetik.

Zeiten: Jeweils 19.30 - 21.30 Uhr

Unkosten Beitrag: Jeweils 10.- / Person.

Pause: Unsere Café-Bar ist während der Pause geöffnet

Übernachten: Gerne kannst du in unserer Herberge übernachten. Weitere Informationen

Diese Veranstaltung teilen